Saxophon Anfängerkurs:
Du möchtest mit dem Saxophonspielen beginnen?

In meinem Saxophon Anfängerkurs lernst Du in 13 Kapiteln und insgesamt 88 Lektionen alle notwendigen Basics, um erfolgreich und entspannt Saxophon zu spielen.

Deine Lernziele

Du kannst die wichtigsten Saxophon Basics umsetzten:

korrekte Körperhaltung, Ansatz, Tonbildung, Artikulation, Luftführung, Tonkontrolle Musiktheorie, Notenlesen


Du kannst Notenlesen und alle Töne im Tonumfang von C' bis C''' spielen

Du spielst 7 Dur Tonleitern und die chromatische Tonleiter von C‘ bis C“‘.

Folgende Dur-Tonleitern:
C-Dur, G-Dur, D-Dur, A-Dur,
F-Dur, B-Dur, Es-Dur

Repertoire: Du spielst insgesamt 13 Lieder mit steigendem Schwierigkeitsgrad

Zu allen Lieder gibt es MP3 Begleitmusik in unterschiedlichen Tempi. Außerdem kannst Du in den Videos quasi mit mir mitspielen.

Zusätzliche Listen

Außerdem erhältst Du weitere Listen mit nützlichen und erprobten Fakten zu Equipment und Zubehör sowie Literaturhinweise für weiterführende Spielbücher und Etuden. Diese Auflistung allein erspart Dir eine Menge an Recherchearbeit und Ausprobieren.

Bei Fragen und Problemem

Du kannst mir jederzeit bei Fragen und Problemen eine Email schreiben, oder werde Mitglied in meiner Facebook Gruppe, wo sich meine Kursteilnehmer und Saxophon-Begeisterte austauschen.

Download des E-Books und MP3 Dateien

Erfahrungsgemäß brauchen meine Schüler 3-4 Monate, um alle Inhalte des Anfängerkurses durchzuarbeiten. Du hast 1 Jahr lang Zugang zu meinen Lehrvideos. Darüber hinaus erhältst Du das E-Book, die MP3 Dateien und alle weiteren Listen zum Download.

 

 
  • Du erhältst für 1 Jahr Zugang zu allen Kurs-Videos. Insgesamt 88 Videos; mehr als 7 Stunden Spieldauer.
  • Jedes Kapitel beginnt mit einem Überblick; ich spiele Dir alle Übungen und Lieder vor. Du kannst auch mit mir mitspielen.
  • Am Ende des Kapitels bekommst Du eine kurze Zusammenfassung und Aufgabenstellung.
  • Du erhältst mein E-Book
    „Saxophon lernen! Band 1“ zum Download. Du kannst es ausdrucken und frei damit arbeiten.
  • Weiterhin stehen auch 80 MP3 Dateien zum Download bereit. Jeweils für Eb und Bb-Instrumente. Für jedes Lied gibt es MP3 Dateien als instrumental- und als playback-Version; und zusätzlich auch in unterschiedlichen Tempi.
  • außerdem erhältst Du weitere Listen zum Download.
  • Bei Fragen und  Problemen kannst Du mich gerne per Email kontaktieren

  • Oder Du wirst Mitglied in meiner Facebook-Gruppe und bist Teil meiner Community.

  • Dort tauschen sich meine Schüler und Saxophon-Begeisterte regelmäßig aus.


Kursablauf und Details:

  • Nach der Buchung des Saxophon Anfängerkurses erhältst Du einen online Zugang zum Kursbereich, zu den Videos und Inhalten des Saxophon Anfängerkurses. 
    Die Inhalte bauen didaktisch aufeinander auf.

     

  • Jedes der 12 Kapitel enthält mehrere Videos, in denen ich die Kursinhalte erkläre und Dir vorspiele.
     
  • Weiterhin erhältst Du mein E-Book Saxophon lernen! Band 1 zum Download. Dies ist die begleitende Saxophonschule zum Anfängerkurs und beinhaltet auf 76 Seiten alle Kursinhalte und auch 80 MP3 Begleitung-Tracks sowohl für Es- als auch für Bb Instrumente.

     

  • Du hast Zugang zu allen Kursvideos und kannst diese online anschauen, bis der Buchungszeitraum von 1 Jahr vorüber ist.

     

  • Das E-Book und die weiteren PDF-Dateien, Listen, Literatur- und Equipment Empfehlungen hast Du per Download auf Deinem Rechner und kannst diese dauerhaft und beliebig oft verwenden.

     


Beginne jetzt mit dem
Saxophon Anfängerkurs
  • Download des E-Books „Saxophon lernen Band 1“
  • Download der MP3 Dateien und zusätzlicher PDF Listen
  • Zugang zu den 89 Kursvideos aller 13 Kapitel für 1 Jahr lang
  • einmalige Zahlung

Preis:
139,-€

Das sagen meine Schüler:

Guten Tag Katrin,

besten und herzlichen Dank. Dein Saxophon-Kurs ist echt super. Die Struktur und das Präsentieren des Kurses sind wirklich perfekt.
Deine Erklärungen und Vorführungen sind echt klasse. Ich hätte nie gedacht, dass ich nach 12 Lektionen schon so weit sei und doch schon einige Lieder spielen kann und vor allem Noten lesen.
Der ganze Aufbau und die Durchführung sind gut überlegt, kostengünstig und sehr hilfreich. Auch ist die wöchentliche Weiterführung sehr gut.
Schon immer wollte ich Sax spielen. Seit einige Monaten bin ich nun Rentner und habe dafür auch Zeit und Gelegenheit.
Ueber Weihnachten/Neujahr bin ich abwesend und mache eine Pause. Im Frühling werde ich dann weiterschauen und wieder auf Dich zukommen.
Nochmals besten Dank und freundliche Grüsse.

Giordano

Hallo Katrin,

ich möchte mich ganz herzlich bedanken für Deinen sehr guten Anfängersaxophonkurs.

Diesen Kurs kann ich aus vollem Herzen allen Anfängern auch ohne jedes Grundwissen empfehlen. Du hast mir in den 13 Wochen nicht nur die Grundlagen der Notenkunde beigebracht, sondern in gut eingeteiltem Pensum jedem die Möglichkeit gegeben, mitzukommen. Du hast auch Wort gehalten und ein Skypen mit Terminabsprache klappte wunderbar.
Der Kurs beinhaltet auch viele Insidertips über Instrumentenkunde, Songbücher u.v.a.
Katrin versteht es in einer unglaublich ehrlichen und offenen Art, den Stoff didaktisch zu präsentieren.
Dieser Kurs hat mir unheimlich Spaß gemacht und ich freue mich schon auf den Fortgeschrittenen Kurs. Bis dahin muss ich aber erst noch einige Monate üben.
Bis dahin grüßt herzlich

Achim

Ich wollte ein Musikinstrument erlernen und ohne lange zu überlegen war das Saxophon im Kopf.
Ich habe Null Musikerfahrung und setzte mein Ziel das zu ändern.
Im Internet bin ich dann auf Deiner Seite gelangt Katrin. Ich fand sie deswegen so ansprechend weil sie sich auf das Wesentliche zielte das Saxophon lernen und das wollte ich ja.
Ich muss sagen ich habe meine Anmeldung nicht bereut und Du hast die Basics sehr schön und verständlich erklärt.
Mir war es sehr wichtig zu verstehen was ich da mache und nicht nur Stur auswenidig lerne.
Dank Deines Kurses habe ich mich in der Welt des Saxophones sehr wohl gefühlt und Du hast das lernen so umgesetzt das man sich immer zurecht gefunden hat und das unverständliche wurde verständlich.
Ich werde meine Jahre mit dem Saxophon erleben und werde auch nicht den letzten Kurs bei Dir erlebt haben.Vielen Dank für das Türchen in einer Welt mit dem Saxophon.
Liebe Grüße
Jochen

Mir hat der Kurs mit Katrin viel Spaß gemacht und ich habe auch viel gelernt.

Katrin erklärt alles sehr gut und verständlich in den Videoclips und die begleitenden Unterlagen und MP3 Files sind perfekt!
Der Rest ist üben, üben, üben ….

Ich freue mich, mit Dir einen Fortgeschrittenen Kurs zu machen und teile Deine Meinung, „erstmal einige Monate Sicherheit und eine flüssige Spielweise aneignen“.
Na dann, bis bald!
Liebe Grüße aus dem Münchner Landkreis
Beate

 

Der Online-Kurs hat meine Erwartungen übertroffen.

Die gefürchteten theoretischen Grundlagen hast du in kleine Portionen verpackt, so war es ganz leicht verständlich.
Nummern die anfangs kaum in einem vernünftigen Tempo spielbar erschienen, gingen nach wenigen Wochen leicht von der Hand.
Das Saxophon-Spiel macht mir viel Spaß und dank der Grundlagen in deinem Kurs kann ich nun weiter üben und mich über immer schwierige Stücke hermachen.

Ich kann den Kurs allen empfehlen, die keine Lust oder Zeit haben, in eine Musikschule zu gehen.

Liebe Grüße
Stefan

Folge mir auf  Youtube und komme in meine Facebook-Gruppe werde ein Teil meiner Community.

Häufige Fragen

Die Teilnahme an meinen Saxophon Onlinekursen ist mit allen Saxophontypen möglich. (Sopran, Alt, Tenor und Bariton)
Meist sind es jedoch Alt oder Tenorsaxophon.
Besonders bei Anfängern kann ich vom Sopran und Baritonsaxophon abraten.
Hier eine Liste der geläufigsten Saxophon Modelle, die ich empfehlen kann; vom Einsteigerpreissegment bis zum Profi-Instrument.

Du solltest ca. 50 – 80,-€ für Zubehör einkalkulieren,
für:
– Saxophonblätter
– einen ordentlich gepolsterten Gurt mit Karabiner
– Putzer
– Korkfett
– Notenständer
– eventuell Bissgummi, Metronom, Stimmgerät und Saxophonständer
Hier habe ich Euch eine Liste an Zubehör zusammengestellt.

Einsteigerinstrumente beginnen preislich beim Altsaxophon bei ca. 300-400€; beim Tenorsaxophon ab 350€.

Von allen Instrumenten, die preislich unter dieser Grenze liegen, möchte ich dringend abraten, weil meine persönliche Erfahrung gezeigt hat, dass Instrumente für weniger als 300€ meist nach kurzer Zeit schon größere Mängel verzeichnen und nicht mehr zu 100 Prozent funktionieren.

Ein solides Instrument mit leichter Tonansprache ist gerade für Anfänger eine wichtige Voraussetzung, denn sonst verliert ihr ganz schnell die Freude am Saxophon spielen.

 

Vom Kauf eines gebrauchten Saxophones bei ebay etc. möchte ich gerade bei Anfängern erst einmal abraten. DENN, bei gebrauchten Saxophonen ist es durchaus möglich, dass die Polster des Instruments erneuert werden müssen. Dies sieht man natürlich dem Saxophon auf den ersten Blick nicht an.
Diese Kosten für eine Generalüberholung belaufen sich auf 350€ bis 500€, je nach Instrumentenbauer.
Gebrauchte Instrumente sollten vor dem Kauf auf jeden Fall von einem Saxophonexperten begutachtet werden.
In einem Musikgeschäft mit angeschlossener Werkstatt könnt Ihr hingegen bedenkenlos ein gebrauchtes Instrument kaufen.
Denn die Instrumente sind dort auf jeden Fall vor dem Verkauf durchgecheckt und funktionieren tadellos.

Nein, dies lernst Du langsam, ohne Überforderung, Schritt für Schritt während des Kurses. Es sind insgesamt keine Vorkenntnisse erforderlich.
Das Kursangebot richtet sich bewusst an Anfänger, d.h., die einzige Voraussetzung ist ein spielbares Instrument.

Beim Üben hilft folgende Weisheit:

„Lieber häufiger und  kürzer, als selten und lange üben“

Das bedeutet, 1x pro Woche 90 Minuten zu üben bringt überhaupt keine Fortschritte.
Hingegen 5 – 6 Mal pro Woche jeweils 10-15 Minuten konzentrierten Übens sind für einen Anfänger durchaus ausreichend, um die Inhalte zu meistern.

Außerdem gebe ich Dir wirksame Tipps an die Hand, wie Du mit einer strukturierten Übezeit und der richtigen Übe-Choreografie Dein Spiel dauerhaft verbesserst.

Die Anmeldung und Kontaktaufnahme erfolgt per E-Mail und automatisierter Anmeldung. Du solltest bei dem Einsatz von Spam-Filtern sicherzustellen, dass alle relevanten E-Mails zugestellt auch zugestellt werden können.

Die digitale Lerninhalte (E-Book, Listen, PDF-Dateien) kannst Du nach der Anmeldung im Kursbereich von saxophonkurs-online.de herunterladen und bei Bedarf ausgedrucken.
Alle Videos sind sind hiervon ausgenommen. Es ist nur ein Streaming der Videos möglich, kein Download.
Die Videos kannst Du während der Kursdauer bzw. Deiner Mitgliedschaft unbegrenzt oft ansehen bzw. streamen.


Für Onlinekurse / Saxophonkurs-Abo:

Die digitale Lerninhalte (MP3 Dateien, E-Books, Listen, PDF-Dateien) des jeweils gebuchten Kurses erhältst Du per E-Mail oder Du kannst die digitalen Inhalte nach der Anmeldung im Kursbereich von saxophonkurs-online.de herunterladen.

Alle Videos sind sind hiervon ausgenommen. Es ist nur ein Streaming der Videos möglich, kein Download. Die Videos kannst Du während der Kursdauer bzw. Deiner Mitgliedschaft unbegrenzt oft ansehen bzw. streamen.

Die Videos kannst Du auf jedem mobilen Endgerät abspielen, Du brauchst lediglich einen Internetbrowser und einen Internetzugang.
Die Videos werden über die Platform Elopage abgespielt. Dort kannst Du Dich nach der Kursbuchung mit Deinen Zugangsdaten einloggen und beliebig oft die Videos anschauen.
Das Speichern der Videos ist nicht möglich.

Selbstverständlich bist Du frei in Deiner Zeiteinteilung.
Wenn Du den Kurs einzeln gebucht hast, ist der Kurs für die Dauer von 1 Jahr für Dich zugänglich.

Es ist also kein Problem, auch einmal ein Pause zu machen.

Wenn Du den Kurs im Abo gebucht hast, ist der Zugang zum Kurs für die Dauer des Abos für Dich geöffnet.

Wenn Du einen Kurs bei mir buchst, ist das entsprechende E-Book (inklusive der MP3 Dateien) immer auch Teil des Kurses und muss nicht separat erworben werden.

In der Regel benötigen meine Schüler ca. 9 – 12 Monate, um alle Lerninhalte solide und sicher umsetzen zu können.

In den ersten Kapiteln ist das Lerntempo noch sehr langsam, und Du schaffst es sicherlich, die ersten 4 Kapitel in einem Monat durchzuarbeiten.

Danach erhöht sich das Lerntempo und auch die Fülle an Inhalten wird komplexer und umfangreicher.
So profitierst Du über einen langen Zeitraum von den wertvollen Übungen und Lerninhalten profitieren und Dein Spiel langfristig stabilisieren und verbessern.

Die persönliche Betreuung und Unterstützung meiner Schüler steht für mich an erster Stelle.
Täglich beantworte ich Emails oder antworte auf die Fragen, die in meiner Facebook Gruppe oder per Email gestellt werden.
Melde Dich jetzt in meiner Facebook Gruppe an und werde Teil dieser tollen Community. So kannst Du Dich auch mit anderen Saxophonisten austauschen und von den vielfältigen Beiträgen profitieren.

Mein Kursangebot setzt sich bewusst von anderen Online-Lernportalen ab, bei denen nur ein Zugriff auf die Lerninhalte möglich ist und darüber hinaus während des Kurses keine fachliche Betreuung oder Beratung mehr stattfindet.
Mir ist der persönliche Kontakt zu meinen Kursteilnehmern wichtig.

Das beinhaltet selbstverständlich, dass die Kursteilnehmer jederzeit Ihre Fragen und Probleme mit mir besprechen können und von mir rasch professionelle Hilfe bekommen.
Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, sich jeder Zeit über die Facebook Gruppe mit mir und den anderen Kursteilnehmern auszutauschen, und Probleme, Fragen und Schwierigkeiten direkt anzusprechen.
Nach Absprache werden Probleme und Fragen auch über Skype (kostenlose Videotelefonie) persönlich und direkt beantwortet.
Gerade Skype ist ein wichtiges und effektives Werkzeug, denn durch die Videotelefonie kann ich gezielt Eure Fehler bei Ansatz, Artikulation und Haltung korrigieren.

Der Saxophon Anfängerkurs kostet einmalig 139,-€.
Du hast für den Zeitraum von 1 Jahr Zugang zu allen Onlinekurs-Inhalten und unbegrenzt oft die Videos online streamen und anschauen.
Nach Ablauf des 1. Jahres verlängert sich die Laufzeit nicht automatisch. Um diesen Kurs weiter nutzen zu können ist ein erneuter Kauf für für eine Dauer von 1 Jahr nötig.

Ich möchte euch mit meinem Saxophon Anfängerkurs einen ordentlichen Einstieg ins Saxophonspiel ermöglichen, vom ersten Ton an.
An erster Stelle steht für mich die Vermittlung von fundamentalem Basiswissen rund ums Saxophonspielen, von der Wahl des Instruments, Haltung, Ansatz, Sound, Phrasierung, Rhythmik, Notenlesen, bis hin zu den ersten Liedern (mit CD Begleitung), Dur-Tonleitern mit Vorzeichen bis 3 Kreuze und 3 B, chromatische Tonleiter und zur Wahl des individuell geeigneten Equipments (Mundstück, Blatt, Ligatur, Gurt)
Außerdem lege ich von Anfang an sehr großen Wert auf die systematische Vermittlung aller musiktheoretischen Grundlagen.

Die einzige Voraussetzung ist ein spielbares Instrument.

Notenlesen lernst Du langsam, ohne Überforderung, Schritt für Schritt während des Kurses. Es sind insgesamt keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich.


Übersicht und Inhaltsverzeichnis

Kapitel 1
Download des Unterrichtsmaterials
1.1 Auswahl des Instruments, welches Saxophon ist für mich das Richtige
1.2 Zusammenbauen des Instruments
1.3 Wie putze ich das Saxophon?
 

Kapitel 2
2.1 Spielhaltung: Körperhaltung,
2.2 Ansatz, Artikulation, Töne anstoßen
2.3 Zusammenfassung und Aufgaben

 

Kapitel 3

3.1 Musiktheoretische Grundlagen: Notensystem, Tonhöhen
3.2 Die ersten Töne: C“, H‘, A‘, G‘
3.3 Zusammenfassung und Aufgaben

 

Kapitel 4

4.1 Überblick Lerninhalte
4.2 Neue Töne: D“, E“
4.3 Musiktheoretische Grundlagen: Tonlängen, Taktarten, Pausen
4.4.1 Checkup First Tune
4.4.2 First Tune – Altsaxophon
4.5.1 Checkup Blues Rock (vereinfacht)
4.5.2 Blues Rock – Altsaxophon
4.6 Zusammenfassung und Aufgaben

 

Kapitel 5

5.1 Überblick Lerninhalte
5.2 Wiederholung Ansatz
5.3.1 Checkup Blues Rock
5.3.2 Schwierige Stellen
5.3.3 Blues Rock – Alto
5.4 Muster Checkup
5.5.1 Checkup Aura Lee
5.5.2 Schwierige Stellen
5.5.3 Aura Lee – Alto
5.6 Wie übe ich effizient?
5.7 Zusammenfassung und Aufgaben

 

Kapitel 6

6.1 Überblick Lerninhalte
6.2 Atmung
6.3 Musiktheorie: Achtelnoten
6.4.1 Checkup First Tune 8tel Noten
6.4.2 First Tune 8tel – Tenor
6.5 Neuer Ton Fis‘
6.6.1 Checkup Sonne
6.6.2 Sonne – Tenor
6.7 Zusammenfassung und Aufgaben

Kapitel 7
7.1 Überblick Lerninhalte
7.2 Musiktheorie – Dur-Tonleiter
7.3 Neue Töne: Fis‘, Fis“, G“; G-Dur
7.4 Neue Töne: Cis“, E‘, D‘; D-Dur
7.5.1 Checkup First Tune – tiefe Töne7.5.2 First Tune – tiefe Töne
7.6.1 Checkup Ode an die Freude
7.6.2 Schwierige Stellen
7.6.3 Ode an die Freude – Alto
7.7 Zusammenfassung und Aufgaben

 
 

Kapitel 8

8.1 Überblick Lerninhalte
8.2 Musiktheorie: Dynamik
8.3.1 Checkup First Tune – Dynamik
8.3.2 First Tune – Dynamik
8.4.1 Checkup Ode – Dynamik
8.4.2 Ode – Dynamik – Alto
8.5 Neue Töne: Gis‘, Gis“, A“; A-Dur
8.6 Musiktheorie: Sammelvorzeichen
8.7 Zusammenfassung und Aufgaben

 

Kapitel 9

9.1 Überblick Lerninhalte
9.2 Einstimmen – Intonation
9.3 Neue Töne: F‘, F“, B“; F-Dur
9.4.1 Checkup Sidamo
9.4.2 Sidamo – Tenor
9.5 Zusammenfassung und Aufgaben

 

Kapitel 10

10.1 Überblick Lerninhalte
10.2 Blattbearbeitung
10.3 Neue Töne: Es“, B“; B-Dur
10.4 Musiktheorie: Punktierte Noten
10.5.1 Checkup Kumbaya my lord
10.5.2 Kumbaya my lord – Tenor
10.6 Zusammenfassung und Aufgaben

 

Kapitel 11

11.1 Überblick Lerninhalte
11.2 Musiktheorie: Enharmonische Verwechslung
11.3 Neue Töne: Es‘, Es“, As‘; Es-Dur
11.4.1 Checkup Herbst
11.4.2 Schwierige Stellen
11.4.3 Herbst – Tenor
11.5 Zusammenfassung und Aufgaben

 

Kapitel 12

12.1 Überblick Lerninhalte
12.2.1 Checkup Herbst – Bindungen
12.2.2 Herbst Bindungen – Alto
12.3 Musiktheorie: Chromatische Tonleiter
12.4 Neue Töne: C‘, Cis‘; Cis“; H“; C“‘; C-Dur
12.5.1 Checkup Chromatischer Walzer
12.5.2 Chromatischer Walzer – Alto
12.5.3 Checkup Chrom. Walzer – Bindungen
12.5.4 Chrom. Walzer – Bindungen
12.6 Zusammenfassung und Aufgaben

 

Kapitel 13
Zusammenfassung des Saxophon Anfängerkurses

Katrin Scherer

Geboren 1977 im ländlichen Illingen/Saar.
Sie begann im Alter von 10 Jahren mit dem Querflötenspiel und wechselte einige Jahre später zum Saxophon und zur Bassklarinette. 
Nach ihrem Abitur 1996 studierte sie Jazz Saxophon und Komposition bei Prof. Hugo Read und Prof. Peter Herborn an der Folkwang Hochschule Essen und bei Prof. Antonio Hart und Prof. Michael Mossman am Queens College in New York City.
In dieser Zeit war sie Mitglied im Bundesjazzorchester unter der Leitung von Peter Herbolzheimer und im European Youth Jazz Orchestra unter der Leitung von Eric Moseholm und Bruno Tommaso.
Sie unterrichtet seit fast 20 Jahren als engagierte Musikpädagogin sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene Schüler jeden Alters.

Ihr Spektrum umfasst den instrumentalen Einzelunterricht, Gruppenunterricht und die Orchesterleitung.
Seit 2010 betreibt sie die Website saxophonkurs-online.de und gibt ihr umfangreiches Wissen in Form von Onlinekursen an ihre Schüler weiter.
Seit 2012 hat sie einen Lehrauftrag für Saxophon und Didaktik im Fachbereich 2 an der Folkwang Universität der Künste.

Im künstlerische Bereich arbeitet Sie kontinuierlich an ihrer eigenen Ausdrucksform und schreibt Musik für zahlreiche Ensembles von Kammermusik bis Bigband.
Sie ist eine vielseitige Künstlerin mit einer üppigen Tonpalette und großen Virtuosität.
Ihre Kompositionen verfügen über eine eigenständige Klangsprache, deren Einflüsse sich auch jenseits der zeitgenössischen, improvisierten Musik finden, und u.a. auf die Kompositionslehren des frühen 20. Jahrhunderts Bezug nehmen.
Sie ist Grenzgängerin zwischen den einzelnen Genres. In ihren Projekten verbinden sich die komplexen Kompositionen mit einem großen Repertoire an kreativen Improvisationen zu einer homogenen und lebendigen Einheit.
Sie war Stipendiatin des DAAD in New York City und ist mehrfach ausgezeichnete Preisträgerin (u.a. Folkwangpreis, jazzwerkruhr 2005, 2008, 2. Platz beim Neuen Deutschen Jazzpreis 2013). Bisher veröffentlichte sie sieben CDs unter eigenem Namen, und seit 2007 auch auf ihrem eigenen Label GREEN DEER MUSIC.

Weitere Infos unter:
www.katrinscherer.de


Beginne jetzt mit dem
Saxophon Anfängerkurs
  • Download des E-Books „Saxophon lernen Band 1“
  • Download der MP3 Dateien und zusätzlicher PDF Listen
  • Zugang zu den Kursvideos aller 13 Kapitel für 1 Jahr lang
  • einmalige Zahlung

Preis:
139,-€